Projekte

Im Folgenden werden die Projekte der HES sowie HEA aufgeführt. Mit unseren Projekten möchten wir gezielter gesellschaftlichen Impact erreichen, indem wir bestimmte Themen fokussierter über einen längeren Zeithorizont bedienen und diese in ihrer Tiefe und Breite ausfüllen. 

Aktuelle Projekte


Zukunftsengagement 2.0

Das Projekt „Zukunftsengagement“ hat das Ziel, bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt durch gezielte Vernetzung, Beratung und Coachings zu stärken und zukunftsfähig aufzustellen.

zum Projekt

iDEEE.schule

iDEEE.schule – DER Vorreiter für das Thema „Political Entrepreneurship Education“ – ein Projekt, das politische Bildung und Entrepreneurship Education zusammenführt. Das Projekt wurde von der Bundeszentrale für politische Bildung finanziert. Gemeinsam mit der Europa-Universität Flensburg haben wir Lehr- und Lernmaterialien für Schüler, Lehrkräfte, Schulleitung und Unternehmen entwickelt.

zum Projekt

Vergangene Projekte

Willkommens-Sprachkurse

Mit unseren Willkommens-Sprachkursen bieten wir geflüchteten Menschen aus der Ukraine erste sprachliche Orientierung für den Alltag in Deutschland.

zum Projekt

Modellprojekt: Bau des Kai-Uwe von Hassel-Hauses

Mit dem Bau des Kai-Uwe von Hassel-Hauses auf dem Gelände der Universität Kiel leistet die Hermann Ehlers Stiftung einen aktiven Beitrag für die Förderung Holzhybridbauweise und verbindet dabei eine besonders nachhaltige Bauweise mit sozialer Wohnraumförderung.
Das Wohnheim bietet 155 Studierenden Wohnraum. Dabei werden unterschiedliche Wohnkonzepte angeboten – von Einzelapartments, über Wohngemeinschaften bis hin zu barrierefreien Apartments.

zum Projekt

Development and Climate Academy 2022

Gemeinsam mit dem Forschungsinstitut für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung/n (FAW/n) aus Ulm organisiert die Hermann Ehlers Stiftung die Development und Climate Academy. Ziel ist es die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu jungen Delegierten der Allianz für Entwicklung und Klima des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) auszubilden. Die Academy vermittelt, wie sich die Teilnehmer für eine ganhzeitliche Perspektive einer nachhaltige Entwicklung und globalen Klimaschutz einsetzen können.

zum Projekt

Konfliktraum Ostsee

Angesichts der zahlreichen politischen und militärischen Auseinandersetzungen in der Geschichte der Ostseeregion ist es mehr als berechtigt, hier von einem ausgesprochenen Konfliktraum zu sprechen.

zum Projekt

Zukunftsengagement

Das Projekt „Zukunftsengagement“ hat das Ziel, bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt durch gezielte Vernetzung, Beratung und Coachings zu stärken und zukunftsfähig aufzustellen. Wir möchten das Bewusstsein für dieses Thema auf allen Ebenen schärfen, um die gesellschaftliche Wirkung der zahlreichen Engagierten weiter auszubauen.

Vereine stehen häufig vor der Herausforderung, sich intensiv mit ihrem eigenen Engagement und Ehrenamt zu befassen und daraus Schlüsse zu ziehen. Aus diesem Grund haben wir Zukunftsengagement in drei Teilprojekte untergliedert, die gezielt auf spezifische Herausforderungen eingehen.

>> zum Projekt

zum Projekt

Meer.Innovation – maritimer Innovationsdialog

Angesichts des Klimawandels, ansteigenden Meeresspiegels und der Verschmutzung mariner Ökosysteme ist ein umfassender gesellschaftlicher Dialog über Lösungsansätze erforderlich.  Das Projekt „Meer.Innovation“ setzt hier an und lädt zur Diskussion und Vorstellung kreativer Innovationen im maritimen Sektor ein.

zum Projekt

Professionalität im Ehrenamt

In diesem Pilotprojekt, das von der Stiftergemeinschaft der Förde-Sparkasse finanziert wird, loten wir Schritte und Maßnahmen aus, wie im Ehrenamt stärker und nachhaltiger Professionalität bzw. professionalisierte Arbeits- und Verhaltensweisen unterstützt. 

zum Projekt

Armin Nassehi und Peter Sloterdijk: Müssen wir uns ständig verändern?

Zwei Größen des deutschen Feuilleton zu Gast in der Hermann-Ehlers-Stiftung am 01.10.2020: Armin Nassehi und Peter Sloterdijk Ein fulminanter Abend, dank zwei inspirierender Redner und der der Kursbuch-Kulturstiftung sowie der Stiftergemeinschaft der Förde-Sparkasse

zum Projekt

Europa Narrative 2020 – Zukunft der Christdemokratie

Gemeinsam mit der Konrad Adenauer Stiftung organisierte die Hermann Ehlers Stiftung ein Seminar für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Europa, um gemeinsam über die Weiterentwicklung der Christdemokratie zu arbeiten.

zum Projekt

Ambassador Academy 2020

Gemeinsam mit dem Forschungsinstitut für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung/n (FAW/n) aus Ulm haben wir als  Hermann Ehlers Stiftung die Amabassador Academy organisiert. Ziel ist es die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu jungen Delegierten der Allianz für Entwicklung und Klima des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) auszubilden. Die Academy vermittelt, wie sich die Teilnehmer für eine ganhzeitliche Perspektive einer nachhaltige Entwicklung und globalen Klimaschutz einsetzen können.

zum Projekt
slide-up