Wer braucht eigentlich noch einen Marktplatz? Zur Entwicklung und Gestaltung unserer Innenstädte

Es ist eine Frage, die viele Menschen in unserem Land beschäftigt, sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext: Wie wollen wir unsere Innenstädte gestalten, sodass wir uns alle wohlfühlen? Unsere Innenstädte sind für Wohnräume als auch für Arbeitsräume so zu nutzen, dass sie den Anforderungen und Erwartungen des 21. Jahrhunderts gerecht werden. Derartige Überlegungen sind im gesamten Bundesgebiet von großer Bedeutung. Das zeigt auch das Bundesprogramm “Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren”, durch das Städte und Gemeinden vom Bundesinnenministerium gefördert werden, indem sie modellhaft die Innenstadt der Zukunft erarbeiten. Die Bedeutung zeigt sich auch in der Etaterhöhung: Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hatte die vorgesehenen Mittel für das Bundesprogramm von ursprünglich 25 Mio. Euro um das Zehnfache auf 250 Mio. Euro erhöht.  

An diesem Abend sprechen wir mit unseren Gästen über die Perspektiven und Herausforderungen unserer Innenstädte:

  • Brauchen wir noch einen Dorfplatz oder eine Einkaufsmeile?
  • Wie verbinden wir bezahlbaren Wohnraum und moderne Arbeitswelten?
  • Wie beleben wir – während und nach der Corona-Pandemie – unsere Innenstädte?

 

Dr. Sabine Sütterlin-Waack ist seit 2020 Ministerin für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein sowie Vorsitzende der Hermann-Ehlers-Stiftung.

Alexander Blazek ist Vorstandsvorsitzender von Haus & Grund Schleswig-Holstein

Marc Ziertmann ist Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Städteverband Schleswig-Holstein.


Eine Abendveranstaltung aus dem Gesprächskreis Innenpolitik, Öffentliche Verwaltung und Justiz


Livestream

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ablauf

19:00 Uhr
Eröffnung und Begrüßung durch den zuständigen Gesprächskreis
19:05 Uhr
Vortrag
19:45 Uhr
Diskussion
20:30 Uhr
Ende der Veranstaltung
Gespräche und informeller Austausch

Kosten

Beitrag: kostenlos
Veranstaltung teilen:

Rahmendaten

Uhrzeit IconMi, 23.02.2022 | 19:00 - 20:30 Uhr
  • Podiumsteilnehmerin: Dr. Sabine Sütterlin-Waack
    Innenministerin des Landes Schleswig-Holstein
  • Podiumsteilnehmer: Alexander Blazek
    Vorstandsvorsitzender Haus & Grund Schleswig-Holstein
  • Podiumsteilnehmer: Marc Ziertmann
    Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Städteverband Schleswig-Holstein
Beitrag: kostenlos

Ansprechpartner

Dr. Richard Nägler
Herr Dr. Richard Nägler
Niemannsweg 78
24105 Kiel

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

slide-up