Demokratie: Ist das gut oder kann das weg?

Die Zufriedenheit mit der Demokratie in Deutschland ist in den letzten Monaten deutlich zurückgegangen. Aktuelle Umfragen der Konrad-Adenauer-Stiftung geben einen Einblick, welche Bevölkerungsgruppen das Vertrauen in die Demokratie und ihre Institutionen verloren haben.

  • Wer vertraut den Gerichten, der Bundesregierung oder dem Bundestag – und wer nicht mehr?
  • Wer unterstützt noch die Demokratie in Deutschland und wer ist unzufrieden?
  • Auf welche Gründe für den Vertrauensverlust weisen die Ergebnisse hin?
  • Wie lässt sich die Demokratie stabilisieren? Wer kann dazu etwas beitragen?

Referent: PD Dr. Jochen Roose | Referent für Wahl- und Sozialforschung an der Konrad-Adenauer-Stiftung

Kosten

Beitrag pro Person: kostenlos
Veranstaltung teilen:

Rahmendaten

Uhrzeit IconDo, 12.09.2024 | 19:00 - 20:30 Uhr
  • PD Dr. Jochen Roose
    Abteilung Wahl- und Sozialforschung, Konrad-Adenauer-Stiftung
Beitrag pro Person: kostenlos

Ansprechpartner

Dr. Richard Nägler
Herr Dr. Richard Nägler
Programmleiter
Niemannsweg 78
24105 Kiel
Anmeldepflicht
kostenfreie Veranstaltung

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

slide-up