Tag der Parteiendemokratie

Nach einer Keynote von Prof. Dr. Frank Decker (Universität Bonn) zum gesellschaftlichen Wandel und den Auswirkungen auf die politische Parteienlandschaft werden in sechs praxisnahen Workshops folgende Themen vertieft: Attraktivität des politischen Ehrenamtes, Partizipationsmöglichkeiten und digitale Kommunikation, Umgang mit rechten Aktivitäten, Angriffe auf Amts- und Mandatsträger, kommunale Wählergruppen sowie aktivierende Kommunikation vor Ort.

Eine Podiumsdiskussion mit den Landesvorsitzenden der Parteien wird den Fachtag abrunden. Durch den Tag wird Eva Diederich führen.

Der Tag der Parteiendemokratie dient der Fortbildung und Vernetzung von kommunalen politischen Akteuren aus Schleswig-Holstein und richtet seinen Blick bereits auf die Kommunalwahlen 2023.

Bitte merken Sie sich den Termin schon einmal vor und leiten Sie dieses Save-the-Date sehr gerne auch an andere interessierte Personen weiter! Genauere Informationen zum Programm erfolgen zeitnah mit der Einladung.

Sie können sich bereits ab sofort anmelden:
https://www.politische-bildung.sh/veranstaltungen/1903-tag-der-parteiendemokratie.html

Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Landesbeauftragten für politische Bildung und den parteinahen Einrichtungen der politischen Bildung in Schleswig-Holstein ausgerichtet und wird in Kooperation mit den kommunalen Spitzenverbänden durchgeführt.

Download: Save-the-date-Parteiendemokratie

Kosten

Beitrag pro Person: kostenlos
Veranstaltung teilen:

Rahmendaten

Uhrzeit IconSa, 10.09.2022 | 09:30 - 18:00 Uhr
  • Keynote: Prof. Dr. Frank Decker
    Professor, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Beitrag pro Person: kostenlos

Ansprechpartner

Dr. Richard Nägler
Herr Dr. Richard Nägler
Bildungsreferent
Niemannsweg 78
24105 Kiel
slide-up