Bundesfreiwilligendienst

Die Hermann Ehlers Akademie (HEA) ist anerkannter Träger der Bundeszentrale für politische Bildung  und staatlich anerkannter Träger der Weiterbildung (nach WBG Schleswig-Holstein). Mit ihren fünf Programmbereichen bedient die HEA nahezu alle gesellschaftspolitischen Themen und richtet sich an verschiedene Zielgruppen.

Als aktiver Ort der politischen Bildung und der Förderung von Engagement und Ehrenamt bieten wir ein Kontingent für bis zu zwei Bundesfreiwillige an.
Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Unterstützung von Verwaltungstätigkeiten
  • Betreuung der Liegenschaften
  • Mitorganisation und Betreuung von Veranstaltungen und Seminaren
  • Übernahme eines eigenständigen Projekts im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes

           Weitere Leistungen

Es besteht die Möglichkeit, kostenfrei an Seminaren der Hermann Ehlers Akademie teilzunehmen. Zusätzlich wird ein Taschengeld in Höhe von 500,00 EUR monatlich an die Stelleninhaberin oder den Stelleninhaber gezahlt.

Warum wir?

Wir möchten Sie ermutigen und motivieren, sich für Themen und Fragestellungen der politischen (Weiter-)Bildung zu begeistern und damit aktiv und ganz bewusst unsere Gesellschaft zu verstehen, zu begreifen. Ziel soll es sein, sich vor diesem Hintergrund für bestimmte Themen, Aufgaben oder Ziele zu engagieren und sich mit einer fundierten Meinung dafür einzusetzen. Dazu möchten wir Sie unterstützen und Ihnen die nötigen Skills auf Ihrem Weg mitgeben.

Petra Busch-Lau
Frau Petra Busch-Lau
Buchhaltung & Personal
Niemannsweg 78
24105 Kiel
slide-up