Starke Kommunalpolitik

Ehrenamtliches Engagement – ob bürgerschaftlich oder politisch – bildet die Säulen einer lebendigen und wehrhaften Demokratie. Dieses Handeln zeigt sich in vielfältiger Art und Weise – z. B. in Parteien, in Verbänden, in kommunalen Wählervereinigungen sowie Jugendverbänden und gesellschaftlichen Initiativen.

Mit unserem Angebot leisten wir einen Beitrag für die Handlungsfähigkeit, Kommunikationskompetenzen und Zukunftsfähigkeit von Engagierten in Schleswig-Holstein. Wir möchten informieren, Wissen und Kompetenzen für eigenes Handeln vermitteln sowie Interessierte aktiv zu Übernahme von Verantwortlichkeit anleiten und motivieren. Ehrenamt ist dabei häufig durch die Unterstützung von Personen im Hauptamt der kommunalen Gebietskörperschaften angewiesen. Daher schließen wir diese Zielgruppe explizit mit in unser Angebot.

Wir betrachten das Zusammenwirken von Engagierten und Hauptamtlichen in kommunalen Gebietskörperschaften als die Grundpfeiler unseres demokratischen Zusammenlebens. Mit unseren Angeboten schaffen wir Raum für Dialog und Vernetzung zwischen Haupt- und Ehrenamt, um Verbindungen zu stärken und gemeinsam positiven Entwicklungen vor Ort anstoßen zu können.

Digitaler ländlicher Raum - Chancen, Herausforderungen und Entwicklungen nach Corona

Social Media für Kommunen und Behörden

"Mehr Beteiligung?! - aber wie?" Zur Organisation digitaler Beteiligungsformate

Ländliche Entwicklung 2023-2027: Chancen und Perspektiven für Schleswig-Holstein

slide-up