Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos

Was ist Wahrheit? Die Frage nach der wahren Religion?

Was Menschen meinen, glauben und für wahr halten, zeigt sich in einer Vielzahl verschiedener, oft gegensätzlicher Meinungen und Überzeugungen. Der Pluralismus der Wahrheitsansprüche, wie sie von Religionen, aber auch von Weltanschauungen und Ideologien erhoben werden, lässt es fragwürdig werden, ob es überhaupt die Wahrheit gibt.

Theologisch verstanden ist die Wahrheit ein Gottesprädikat. Die Wahrheit liegt bei Gott. Wir sind unterwegs zur Wahrheit. Bedenkt man die Frage des Pilatus „Was ist Wahrheit?" im Kontext des Johannesevangeliums, verbindet sie sich mit weiteren Fragen: Wie gehen wir mit Wahrheit um? Leben wir in der Wahrheit? Was ist wahres Leben? Insbesondere geht es dann auch um den Zusammenhang von Wahrheit und Freiheit. Die „wahre Religion" will daran erkannt werden, dass sie Menschen zur Freiheit führt.

Prof. Dr. Johannes von Lüpke war bis 2017 Professor für Systematische Theologie an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel.