Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos

Nichts ist wie es war? - Die Welt in Zeiten von SARS-COV 2

Am 7. Januar 2020 erhält das wenige Tage zuvor in China entdeckte neuartige Virus den Namen 2019-SARS-CoV-2. Nur wenige Monate später ist die Welt eine andere: Ausgangs- und Kontaktsperren auf allen Kontinenten, Grenzschließungen, der weltweite Reiseverkehr kommt zum Erliegen, die Folge: ein wirtschaftlicher Einbruch, dessen Dimensionen nur ansatzweise fassbar sind. Gleichzeitig werden bürgerliche Grundrechte beschnitten wie noch nie in Friedenszeiten. Auch das globale Machtgleichgewicht scheint sich zu verschieben.

Das Seminar fasst die Ergebnisse der letzten Monate zusammen und erklärt Hintergründe. Zudem sollen gemeinsam mit den Teilnehmern Konsequenzen erarbeitet und entwickelt werden.

Das Seminar ist als Lehrerfortbildung anerkannt.