Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos

Festveranstaltung: 100 Jahre Frauenwahlrecht.

100 Jahre in der Geschichte des Frauenwahlrechts wollen wir diesen demokratischen Meilenstein reflektieren und analysieren, was aus der damit verbundenen sozialen Bewegung des 19. und 20. Jahrhunderts erreicht wurde und an welchen Stellen Handlungsbedarf besteht.

Die Festveranstaltung wird von Frau Dr. Sabine Sütterlin-Waack, Ministerin für Justiz, Europa, Verbraucherschutz und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein und Herrn Otto Bernhardt, Parl. Saatssekretär a.D. und Vorsitzender der Hermann Ehlers Stiftung, eröffnet.

Anschließend hält Frau Prof. Dr. Rita Süßmuth, Bundestagspräsidentin a.D. und ehemalige Bundesfrauenministerin, den Festvortrag.

Frau Ulrike Röhr, Präsidentin des LandFrauenVerband Schleswig-Holstein e.V., beschließt den Abend.

Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit und melden Sie sich bei uns für die Veranstaltung an: bratz@hermann-ehlers.de