iDEEE.schule für Schulleitungen

Politische Bildung und Unternehmergeist verzahnt – für Ihre Schule.

Nirgendwo sonst besteht die Möglichkeit, junge Menschen außerhalb ihres Elternhauses so nah kennenzulernen und so nachhaltig zu prägen wie im Schulwesen. Dies eröffnet nicht nur grandiose Möglichkeiten sondern erfordert auch ein hohes Maß an Verantwortungen.

Schulen, Schulkonzepte, Lehrkräfte und weiteres pädagogisches Personal füllen einen großen Raum im Leben von Jugendlichen aus. Lehrinhalte sowie Verhaltensregeln, gesellschaftliche Positionierung und rationale Reflexion werden als nur einige Beispiele von vielem in der Schule vermittelt. Umso wichtiger ist es, dem Bildungsauftrag vielfältig nachzukommen. 

In den letzten Jahren und mit dem Wandel des Arbeitsmarktes haben wir gelernt und festgestellt, dass ein Kompetenzorientiertes Lernen von enorm hoher Relevanz für ein zukunftsfähiges Handeln ist.

Entsprechend dieser Ziele und Herausforderungen geraten Schulen und Ausbildungsstätten immer mehr in die Pflicht, ein entsprechendes Angebot und Fördermaßnahmen für Schülerinnen und Schüler bereit zu stellen. Die Entrepreneurship Education ist eines der großen Teilgebiete, in welchem zukunftsorientierte, kreative und innovative Kompetenzen den Grundbaustein von Bildung legen.

Von gleichem Wert für die Ausbildung eines reflektiert und nachhaltig handelnden Menschen ist die politische Bildung. Politische Bildung im Sinne von ‚Gesellschaftspolitik, politischem Handeln, gesellschaftspolitischem Engagement. Reflexionskraft, Argumentationsstrukturen und sozialpolitische Positionierung sind unabdingbare Kompetenzen für den Erhalt und die Entwicklung der Demokratie.

Hier setzen wir an:

Beide Bereiche gekoppelt – Politische Bildung und Entrepreneurship Education – ergeben ein Konzept der Political Entrepreneurship Education.

Diesem Bildungsbereich ist das Projekt iDEEE.schule gewidmet.

Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns an Ihrer Schule, mitsamt Schülern, Lehrkräften und Schulleitungspersonal, Workshops durchzuführen.

kreativ – innovativ – disruptiv – interaktiv – konstruktiv

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen politisches Engagement entfachen und unternehmerisches Denken fördern.

Hierfür bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an Workshops:

  • Informationsworkshop für Schulleitungen (Teaser, Umsetzungsmöglichkeiten & -bedingungen, Netzwerk, …)
  • Workshops für Lehrkräfte
  • Workshops für Schülerinnen und Schüler (Ideenworkshops, Prototyping, politische Reflexion, …)

Produkt- und Materialentwicklung

Im Rahmen des Projektes iDEEE.schule entwickeln wir – in Kooperation mit der Europa-Universität Flensburg – für Schulleitungen ein Seminar/Workshop mit folgenden Inhalten:

  • Einführung in die Social Entrepreneurship Education und Bildungsrelevanz des Thema sowie in die Aktualität politischer Bildung im 21. Jahrhundert
  • Vorstellung der Konzepte der Projekttage
  • Rolle der Schulleitung
  • Bedeutung der Akquisition von Unternehmen

zusätzlich:

  • Vorstellung des Design-Thinking-Prozesses
  • Design-Thinking selber erleben, Aktivierung anhand vorgegebener Ideen
  • Reflexion und Bedeutung von Jury

Interesse?

Wenn Sie Interesse haben, als Schulleitung an einem Workshop mitzumachen und diesen während der Produktentwicklung zu testen, melden Sie sich gerne bei uns! Zudem ist es auch möglich, das Projektteam an Ihre Schule zu holen, und iDEEE.schule in der gesamten Vielfalt und Breite kennenzulernen

ideee.schule gibt es auch für

Schülerinnen und Schüler

Lehrkräfte

Unternehmen

Ihr Ansprechpartner

Dr. Richard Nägler
Herr Dr. Richard Nägler
Bildungsreferent
Niemannsweg 78
24105 Kiel

Veranstaltungen

slide-up