Im Licht der Lagune: Meisterwerke venezianischer Malerei

Venedig ist ein schwimmendes Schatzhaus – und der Raum in diesem Haus, der die venezianische Malerei präsentiert, beherbergt den größten Schatz. Anhand von ausgewählten Werken großer Meister der venezianischen Kunst wie Giovanni Bellini, Tizian oder Canaletto öffnet der Vortrag eines der prachtvollsten Kapitel der Kunstgeschichte und erzählt die Geschichte der venezianischen Malerei – von ihren Anfängen unter dem Einfluss der Kunst Byzanz bis zur Selbstauflösung der venezianischen Republik im Angesicht der Truppen Napoleons.

Dr. Stefan Vöhringer ist seit 2017 Programmverantwortlicher Studienleiter der Hermann Ehlers Akademie und hat Politikwissenschaft, Geschichte und Kunstgeschichte in Kiel, Wien und Berlin studiert.