Aarhus – Kulturhauptstadt Europas 2017

2017 ist Aarhus, die Metropole Jütlands, Kulturhauptstadt Europas und verwandelt sich mitsamt seiner Umgebung in ein großes kulturelles Laboratorium – unter dem Motto „Let´s Rethink” stellen das ganze Jahr über größere und kleinere Kulturprojekte Fragen wie: „Woher kommen wir, wohin gehen wir - und stimmt die Richtung?” Dabei reicht die Reihe der Projekte von der größten Freiluftinszenierung der dänischen Theatergeschichte auf dem Dach des Moesgaard Museums bis zu einer Ballettaufführung, die Dänemarks berühmtester lebender Künstler Olafur Eliasson eigens für Aarhus 2017 inszeniert.

Bent Sørensen ist seit 2015 Pressechef des Projekts „Europäische Kulturhauptstadt Aarhus 2017”. Zuvor war er unter anderem Mitglied der Chefredaktion der Kopenhagener Zeitung B.T. In seinem Vortrag erläutert Bent Sørensen das Konzept hinter „Let’s Rethink” und stellt die wichtigsten der insgesamt über 400 (!) Kulturveranstaltungen vor.